Neuer TV-Spot für IDEE Kaffee.

Das Unternehmen J.J. Darboven gibt es seit 1866. Bereits 1915 wurde der Markenname IDEE Kaffee entwickelt. In vierter Generation wird das Unternehmen von Albert Darboven geführt. Ein Inhaber, der auch die Werbung von IDEE Kaffee über viele Jarzehnte geprägt hat. Unsere Aufgabe war, die Marke IDEE Kaffee zu verjüngen, ohne ihre Tradition zu vergessen. Das Ergebnis ist ein Zeitsprung von damals zu heute. Der TV-Spot „Schauermann“ zeigt, wie es in den Anfängen von IDEE Kaffee zuging, als Albert Darboven die schweren Kaffeesäcke noch selbst durch den Kaffeespeicher getragen hat (in der typischen Schauermann Uniform). Und schlägt die Brücke in unsere Zeit, in der die Menschen ihre Ideen am Laptop oder Tablet realisieren. Eines ist allerdings gleich geblieben: IDEE Kaffee ist immer noch dabei. Der Name ist schließlich Programm. Daher wird die neue Kampagne von einem neuen Claim begleitet: IDEE fördert Ideen.

Hier geht es zum „Schauermann“ TV-Spot.